Forum E-Marketing

Grafik Wirtschaftsforen

E-Marketing - neue Chancen für den Mittelstand

Das Internet ist heute zu einem unverzichtbaren Werbemedium für Unternehmen aller Branchen geworden. Erfolgreiches Marketing im Internet bedeutet:

  • die Sichtbarkeit des eigenen Unternehmens im Markt erhöhen,
  • Produkte und Dienstleistungsangebote dort platzieren, wo sie gesucht werden,
  • neue Kunden gewinnen und langfristig an das Unternehmen binden.

Das Forum E-Marketing zeigt auf, welche Maßnahmen mit den Werkzeugen des E-Marketings möglich sind und wie sie sich gerade für für den Mittelstand gewinnbringend einsetzen lassen. Die Veranstaltung richtet sich explizit an Geschäftsführer, Internetverantwortliche und Marketingleiter kleinerer und mittelständischer Unternehmen, die sich über die Möglichkeiten des Marketings im Internet informieren wollen, Entscheidungshilfe bei der Einführung von Online-Werbemaßnahmen benötigen oder bestehende Kenntnisse vertiefen möchten.

Dazu bietet das Forum neben einführenden Impulsvorträgen zu Chancen und Grenzen des E-Marketings praxisnahe Workshops an. In der Begleitausstellung haben alle Besucher die Möglichkeit, erfahrene Hersteller und Dienstleiter des E-Marketings und deren Produkte näher kennen zu lernen.

Zurück

In Kürze

Ort und Zeit

  • Montag, 14.9.2009
  • Humboldt-Universität zu Berlin
    Seminargebäude am Hegelplatz
    Dorotheenstraße 24
    10117 Berlin

Umgebungsplan (Google Maps)

Programmstruktur

Impulsvorträge zu:

  • Möglichkeiten & Grenzen
  • Trends & Visionen
  • E-Marketing & Recht

Praxisworkshops zu:

  • Web-Statistik und -analyse
  • Suchmaschinenmarketing und -optimierung
  • E-Mail-Marketing
  • Planung von Werbekampagnen im Internet
  • Affiliate Marketing

Zielgruppen

  • Geschäftsführer kleinerer und mittelständischer Unternehmen
  • Marketingleiter
  • Internetverantwortliche
  • PR-Manager

Unser Medienpartner:

Organisation

Um Problemlagen, Lösungen und Trends in den Themenbereichen der Wirtschaftsforen abzubilden, werden die Programme der Foren mit Experten aus Unternehmen, Ministerien, Forschungseinrichtungen, halbstaatlichen und staatlichen Institutionen in Form von Beiratssitzungen erarbeitet.

E-Marketing

Kontakt:

Das Forum wird gemeinsam veranstaltet mit: