Referentin

Prof. Dr. Ulrike Rockmann

Prof. Dr. Ulrike Rockmann,
Präsidentin des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg

Titel:
IT-Unterstützung bei Wahlen: Visionen und Machbares

Abstract:
Im Vortrag werden die Organisation und der Ablauf von Wahlen vor dem Hintergrund der Möglichkeiten beleuchtet, einzelne Prozessschritte durch IT zu unterstützen. Aus den unterschiedlichen Erwartungen der Wähler/innen, der Personen, die mit der Organisation von Wahlen befasst sind, sowie der Politiker/innen werden mögliche Handlungsfelder aufgezeigt. Der Fokus wird auch auf das Thema Wahlmaschinen sowie ihren nationalen und internationalen Einsatz gerichtet.

Kurzbiografie:
Studium der Mathematik, Statistik, Sportwissenschaft und Informatik – Schwerpunkt der Publikationen: eLearning & Software-Ergonomie, Lernen & Bildungsberichterstattung

 1984  Promotion FU-Berlin
 1991 
 Habilitation FU-Berlin
 1994  Berufung zur Professorin Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
 2003-2007  Direktorin des Statistischen Landesamtes Berlin
 seit 2007  Präsidentin des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg

Zurück