Referent

RA Karsten U. Bartels LL.M.

RA Karsten U. Bartels LL.M.,
BARTELS KIM WOLLENHAUPT Rechtsanwälte, Regionalbeauftragter davit Berlin-Brandenburg

Titel:
E-Marketing im Lichte des novellierten Datenschutzrechts

Abstract:
"Maßnahmen des E-Marketing sind u.a. auf Ihre Rechtskonformität mit dem Datenschutzrecht zu prüfen. Dies geschieht häufig nicht oder nur unzureichend.

Die Veranstaltung stellt kursorisch die wesentlichen Änderungen des Bundesdatenschutzgesetzes vor, welches der Gesetzgeber dieses Jahr einer dreifachen Novellierung unterzogen hat. So wurde beispielsweise der zulässige Adresshandel eingeschränkt (sog. Listenprivileg). Es ist nun eine qualifizierte Einwilligung des Betroffenen in die Verarbeitung oder Nutzung erforderlich. Empfänger von Werbeschreiben müssen über die ursprüngliche Herkunft der Daten informiert werden. Sofern personenbezogene Daten zur Auftragsdatenverarbeitung weiter gegeben werden, muss der Auftragsinhalt künftig wesentlich umfassender schriftlich fixiert werden. Schließlich wurden die Bußgeldtatbestände sowie der Bußgeldrahmen erheblich ausgeweitet bzw. erhöht und können je nach Verstoß eine Höhe von bis 50.000 bzw. bis zu 300.000 EUR erreichen. Da das Bußgeld nicht nur den Vorteil aus der Ordnungswidrigkeit nur abschöpfen, sondern übersteigen soll, können die Bußgelder auch wesentlich höher ausfallen. Die Aufsichtsbehörden sind zudem mit neuen Befugnissen ausgestattet worden.

Anhand von praktischen Beispielen werden zudem ausgewählte Probleme bei der Gestaltung von Websites und Datenschutzerklärungen sowie des Wettbewerbsrechts besprochen."

Kurzbiografie:

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • Master of Laws (LL.M.) in Rechtsinformatik (European Legal Informatics Study Programme)
  • Regionalbeauftragter Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (davit) im Deutscher Anwaltverein e.V. für Berlin-Brandenburg
  • Schwerpunkte: IT-Recht, Internet-/Online-Recht, (Software-)Vertragsrecht, Telekommunikationsrecht, Medienrecht und Datenschutzrecht

Zurück