Beirat und Moderation

Jörg Hartwig

Jörn Hartwig
Geschäftsführer D-LABS GmbH

Titel:
D-LABS - Strategien für zukunftsfähige IT Produkte

Abstract:
Die D-LABS GmbH gestaltet Software, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Wir arbeiten dazu in interdisziplinären Expertenteams direkt am Markt und eng mit unseren Kunden zusammen. Aus der Synthese von Geschäftszielen, technischen Möglichkeiten und Nutzerbedürfnissen katalysiert D-LABS neue und innovative Möglichkeiten der Produktentwicklung und -optimierung. Das Wissen über den Nutzer und seine Bedürfnisse stellt das Fundament unserer Arbeit dar.

Die Anwendung des D-LABS Prozesses beim Design von IT-Lösungen führt ohne Umwege zu intuitiven Produkten und Dienstleistungen. Unsere Kunden profitieren dadurch auf vielfältige Weise:

  1. Das Risiko von Fehlentwicklungen wird durch ständiges Anwenderfeedback minimiert;
  2. Sie werden befähigt anwenderfokussierte, intuitiv bedienbare Software zu entwickeln;
  3. Sie erhöhen die Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität durch IT-Lösungen, die dem Anwender entgegenkommen;
  4. Sie steigern Umsatz, Wettbewerbsstärke und Marktanteile.

Der Vortrag stellt den D-LABS Ansatz vor und erörtert, welche Besonderheiten vor allem für die strategische Produktentwicklung relevant sind.

Kurzbiografie:
Jörn Hartwig, Mitgründer und Gesellschafter der D-LABS GmbH, ist seit Juni 2008 auch deren Geschäftsführer. Jörn Hartwig studierte „Software Systems Engineering“ am Hasso Plattner Institut in Potsdam und „Software & Information Engineering“ an der technischen Universität Wien. Vor seinem Einstieg bei D-LABS war er für zahlreiche nationale und internationale Unternehmen wie eBay, SAP, Siemens und Texas Instruments tätig.

Zurück