Beirat und Referentin

Maya Biersack

Maya Biersack,
EsPresto AG

Titel:
Qualitätsmanagement 2.0 - Warum ein Wiki sich für das QM besonders gut eignet

Abstract:
Die Wiki-Technologie kann und wird nicht nur für Online-Communities, sondern auch in Unternehmen nutzbringend eingesetzt. Während der Einsatz in manchen Kontexten wie z.B. in der Projektzusammenarbeit mit Projektwikis direkt einleuchtend ist, erscheint der Einsatz eines Wikis im Zusammenhang mit Qualitätsmanagement zunächst nicht naheliegend: Die Anforderungen des Qualitätsmanagements an die Verbindlichkeit und Verantwortlichkeit scheinen im direkten Gegensatz zu dem Konzept eines Wiki - eines 'Mitmach'-Systems - zu stehen.

In diesem Vortrag wird aufgezeigt, wie die Anforderungen des QM mit einem Wiki umgesetzt werden können und wie sich dieser Einsatz in deutliche und z.T. auch messbare Vorteile niederschlägt. Ein Beispiel-QM-Wiki wird in einer Live-Demonstration präsentiert.

Kurzbiografie:
Maya Biersack studierte Informatik an der Technischen Universität Berlin. Nach zwei Jahren wissenschaftlicher Tätigkeit an der GMD - Forschungszentrum Informationstechnik GmbH machte sie sich selbstständig als freie IT-Beraterin und Software-Entwicklerin. Diese Tätigkeit mündete im Juli 2000 in die Gründung der EsPresto AG, in dessen Vorstand sie seither ist.

Seit 2003 ist sie außerdem im Vorstand des Xinnovations e.V. Der Verein ist ein Zusammenschluss von IT-Unternehmen und Institutionen, die im Bereich internetbasierter Wirtschafts- und Kommunikationsprozesse tätig sind.

Zurück